Achim Kaspar

Seit 2008 zeichnet Dr. Achim Kaspar als General Manager für die österreichischen Geschäfte des weltweit führenden Technologieunternehmens Cisco sowie für Cisco Kroatien und Slowenien verantwortlich.

Der gebürtige Kärntner zählt zu den ICT-Spezialisten des Landes. Nach seiner Promotion zum Doktor der Betriebswirtschaft startete Achim Kaspar seine Karriere in der Industriellenvereinigung und wechselte nach einer Tätigkeit in der Europäischen Kommission/GD Energie in Brüssel in den Verbund. Mit der Liberalisierung der Infrastruktur war er federführend an der Gründung von tele.ring – einem Joint Venture von ÖBB und Verbund beteiligt und wechselte als Managing Director zu MCI Worldcom. Danach war Achim Kaspar als CEO & Chairman des Management Boards bei eTel Austria tätig.

Über mehrere Jahre hinweg hatte Kaspar zudem das Amt des Präsidenten für den Verband Alternativer Telekom-Netzbetreiber (VAT) inne und war in der Wirtschaftskammer Österreich in der Telekommunikationssparte, als Mitglied der E-Control sowie in diversen Aufsichtsräten wie z. B. dem Bundesrechenzentrum vertreten.

Publikationen wie „Telekommunikation V: Changing the World“, „Telekommunikation IV: Sternzeit 2010“ und „Telekommunikation III: e-wwworld > 2000“ unterstreichen das Know-how des Telekom- und ICT-Spezialisten.

Bewirb dich für das Manageers Mentoring-Programm 2017!

Nur für Manageers Jahresmitglieder. Hol dir deine Mitgliedschaft HIER!

* CV und Motivationsschreiben nur als PDF-Datei hochladbar!
Alle Felder mit * sind obligatorisch

Manageers Newsletter anmelden & nichts verpassen! 

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress